Kalle Stiehl verstorben


Für uns völlig unerwartet verstarb am Abend des 1. August 2017 unser 2. Vorsitzender und langjähriger ehem. Jugendwart Kalle Stiehl nach kurzer Krankheit.

Kalle Stiehl, seit 47 Jahren Mitglied der DLRG in Gevelsberg, hat die Jugendgruppe der Ortsgruppe aufgebaut, diente von Anfang an als Ausbilder in der Kinderschwimmausbildung und Rettungsschwimmausbildung und arbeitete seit 27 Jahren als 2. Vorsitzender für den Erfolg unserer gemeinnützigen Arbeit.

Als ehemaliger Jugendwart organisierte er über Jahrzehnte die Kinder- und Jugendfreizeiten während der Herbst- und Pfingstferien. Unvergessen werden seine legendären Fahrten an Nord- und Ostsee, an den Titisee aber auch nach Schloss Dankern für unzählige Gevelsberger DLRG Mitglieder und Ehemalige in Erinnerung bleiben, die unser Kalle für uns in liebevoller und fürsorglicher Art und Weise immer perfekt organisiert hat.

Für seine Leistungen erhielt Karl Wilhelm Stiehl das Verdienstabzeichen in Gold der DLRG.

Mit Kalle Stiehl verlieren wir nicht nur eine tragende Säule unserer Vereinsarbeit, sondern auch einen Menschen, der durch seine freundliche und hilfsbereite Art die Herzen unserer Vereinsmitglieder über Jahrzehnte erobert hat. Wir werden unseren Kalle sehr vermissen.   In tiefer Trauer sind wir mit seiner Frau, unserer Kameradin Angelika Stiehl, verbunden.

Wir werden Kalle Stiehl und seine großartigen Verdienste immer in Erinnerung behalten.

Der Vorstand der DLRG OG Gevelsberg e.V.

Ihno Breitenbach


Herzlich Wilkommen bei der DLRG Gevelsberg. Wir freuen uns das Sie hier sind und wir helfen können.

News

09.04.2017 Sonntag

DLRG in KITA


Karin Hatting von der Gevelsberger DLRG bringt Retti (links) und Nobbi mit, wenn sie Mädchen und Jungen in den Kindergärten besucht, um sie vor Gefahren am Wasser zu warnen.   mehr


Baderegeln in 26 Sprachen und Dialekten

Die DLRG Baderegeln gibt es inzwischen in 26 Sprachen und Dialekten. Wer die Übersetzungen nutzen möchte, kann diese kostenlos runterladen und ausdrucken. Einfach diesem Link>>> folgen.

Ausfall Schwimmen

Liebe Kinder, Liebe Eltern

Aufgrund größerer Sanierungsarbeiten bleibt das Lehrschwimmbecken Alte Geer ab dem 26.06.2017 voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien geschlossen.

Sollte es zu Verzögerungen bei den Sanierungsarbeiten kommen, informieren wir rechtzeitig auf unserer Homepage

 

Wir wünschen eine schöne Sommerzeit

Eure Technische Leitung

(Melanie Grobe, Sascha Baumann, Maike Kutzbach)

Jetzt auch mehr Neuigkeiten bei Facebook

https://www.facebook.com/DLRG.Gevelsberg/

Kein Training im Schwimm in

Während der Ferien findet kein Training in Schwimm In statt. Wir sehn uns erst nach den Sommerferien am 04.09.2017 wieder. Wir wünschen euch schöne Ferien.